Kleintiere - Wir haben ein neues Zuhause gefunden

 

Silly

Silly, Zwergkaninchen, weiblich, nicht kastriert, Alter unbekannt

Silly fand über eine Beschlagnahmung durch das Veterinäramt den Weg zu uns. Sie hat ein silbern schimmerndes Fell und ist sehr zierlich. Ängstlich Menschen gegenüber ist sie nicht, im Vergleich zu ihren Mitbewohnern aber eher zurückhaltend. Sie frisst aus der Hand, muss den menschlichen Umgang allerdings nicht ständig haben. Ansonsten ist sei ein sehr entspanntes Kaninchen.

Da sie nicht kastriert ist, wird sie nur zu Partnern oder Gruppen vermittelt, wo es keine unkastrierten Rammler gibt.

DSCN1302

 

 

Wolke

Wolke, Zwergwidder, weiblich, nicht kastriert, Alter unbekannt

Wolke stammt aus einer Beschlagnahmung. Sie ist ein aufgewecktes und zutrauliches Kaninchen. Mit ihren Schlappohren und den strahlend blauen Augen, ist es nicht schwer, sich in diese kleine Kaninchendame zu verlieben.

Da sie nicht kastriert ist, wird sie nur zu Partnern oder Gruppen vermittelt, wo es keine unkastrierten Rammler gibt.

DSCN1299

 

 

Smiley

Smiley, Zwergwidder, *Juni 2014, weiblich, kastriert, weiß-schwarz

 Smiley1

 

 

Charlston

Charlston, Zwergwidder, ca. 2008 geboren, männlich, kastriert

Charlston ist ca. 7 Jahre alt (geschätzt) und wurde bisher leider im Käfig und einzeln gehalten. Abgegeben wurde er wegen Allergie der Besitzer. Von uns wurde er zwischenzeitlich kastriert; die Kastrationsfrist für den Einzug bei unkastrierten Weibchen läuft noch bis zum 23.12.2015. Er ist zusammen mit Smiley bei uns eingezogen, die bei der gleichen Familie unter den gleichen Umständen gelebt hat. Charlston ist, ganz typisch für Zwergwidder, ein ganz gelassener Zeitgenosse. Er ist sehr zutraulich und lässt sich auch gerne streicheln. Für ihn wünschen wir uns ein neues Zuhause, mit mindestens einem Artgenossen und natürlich ohne Käfighaltung. Kaninchen in seiner Größe brauchen mindestens 2 qm Platz rund um die Uhr sowie zusätzliche Möglichkeiten für Auslauf zum Rennen, Haken schlagen und Hoppeln. Zwar kommt es letztendlich auf den Charakter der Tiere an. Die Gesellschaft mit einem oder mehreren Kaninchen die schon etwas älter (ab 3 Jahre aufwärts) sind, wäre für ihn sicherlich sehr angenehm.

*Im November hatte Charlston einen E.C.-Schub und wurde entsprechend behandelt. Es geht ihm wieder sehr gut. Er hat keine sichtbaren Schäden behalten (kein Schiefkopf oder ähliches)*

 Charlston1

 

 

Simba

(männlich, kastriert)

 

Simba1

Simba2

 

Weitere Beiträge ...

  1. Nala
  2. Nala
  3. Toro
  4. Pompom

Besucherzahlen

Heute140
Gestern537
diese Woche2906
diesen Monat7049
Alle Besuche725698

Anzahl Online

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online