Pompom

(m, 1,5 Jahre)

 

Pompom

Der etwa anderthalb Jahre alte Pompom wurde bei uns wegen angeblicher Allergie eines Kindes abgegeben. Er war leider nicht kastriert (was bei den vorigen Besitzern auch zu vorhersehbarem und unerwünschten Nachwuchs sorgte...), was wir hier allerdings zwischenzeitlich nachgeholt haben. Die Kastrationsfrist läuft am 13.10.2015 ab. Danach kann er auch zu unkastrierten Mädels umziehen; ohne Spätfolgen ;o) Pompom ist sehr zutraulich, frisst aus der Hand und lässt sich auch streicheln. Wie jedes Kaninchen sollte es allerdings nur im Notfall und zur Untersuchung hoch genommen werden. Für ihn wünschen wir uns ein neues Zuhause mit mindestens einem Partnertier und rund um die Uhr viel Auslauf zum Hopsen, Rennen und Haken schlagen. Gerne vermitteln wir Pompom auch gemeinsam mit seiner Tochter Vaca, die ebenfalls bei uns lebt.

Pompom1

Pompom2