Luna (EKH, weiblich, geb. 2014)

Luna wurde vermutlich wild in der Natur geboren. Völlig allein und entkräftet wurde sie gefunden. Mittlerweile ist das junge, zierliche Katzenmädchen gesund, bei Kräften und bereit, für ein ruhiges Zuhause. Sie braucht einfühlsame und geduldige Menschen, denn sowohl Zwei- als auch Vierbeinern gegenüber ist sie noch sehr misstrauisch. Aber das Mädchen mit den schönen großen Augen wird ihren Besitzern bald vertrauen, wenn man sie nicht drängt, sondern wartet, bis sie selbst auf einen zukommt. Mit ihrem herzerweichenden Blick, wird sie ihre neuen Besitzer sicherlich schnell um den Finger bzw. die Pfote wickeln können. Kleinere Kinder im Haushalt sollten bei ihr nicht vorhanden sein.

 

Luna

Besucherzahlen

Heute92
Gestern387
diese Woche1715
diesen Monat9388
Alle Besuche715916

Anzahl Online

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online