Hundevermittlung - Wir suchen ein neues Zuhause

Terry

(geb. 10.02.17, männlich, Mischling, gechipt, geimpft, entwurmt)

Terry ist mal wieder ein Kandidat aus der Kategorie "zurückhaltend". Fast genauso schön wie sein rabenschwarz-glänzendes Fell ist, so klein ist auch sein Selbstbewusstsein.
Außerhalb der Vermittlungszeit lebt Terry gemeinsam mit den anderen ängstlichen Hunden in unserem Aufenthaltsbereich, um sich besser an uns Zweibeiner zu gewöhnen. Hierbei zeigt er bisher auch schon große Erfolge, begrüßt uns jeden Morgen freudig schwanzwedelnd am Tor, ist neugierig und lässt sich von vertrauten Pflegern gerne kraulen.
Auch an der Leine läuft er inzwischen schön mit und freut sich übers Gassi gehen.

Trotzdem ist er nach wie vor ängstlich und kann sich auch bei seinen Bezugspersonen noch nicht immer ganz überwinden, seine Streicheleinheiten abzuholen. Draußen gibt es viel, vor dem man sich erschrecken kann, und im Zweifelsfall zieht er die Flucht der Konfrontation vor.
Darum braucht Terry sehr geduldige Menschen, die mit viel Fingerspitzengefühl unser "Riesenbaby" kennen lernen und ihm die Zeit geben, die er braucht. Hat man sein Vertrauen gewonnen, bekommt man mit Terry sicherlich einen treuen und dankbaren Begleiter, der mit einem durch "dick und dünn" geht.

Terry6

Terry1

 

 

Nika

(geb.16.03.2017, weiblich, Mischling, geimpft, gechipt, entwumt)

Sehen Sie der kleinen Nika doch mal in die Augen! Ist sie nicht einfach goldig? Genau wie ihr Gesichtsausdruck vermuten lässt, ist die kleine Maus Menschen gegenüber recht misstrauisch. Mit den ihr bekannten Pflegern hat sie keinerlei Probleme und lässt sich gerne streicheln oder auf den Schoß nehmen. Fremden geht sie lieber aus dem Weg oder bellt sie sicherheitshalber einfach mal ein wenig an, um sie auf Abstand zu halten. Vom Wesen her ist sie ein liebes und zartes Mädchen. Mit ihren Artgenossen spielt sie ausgelassen und düst gerne „im hellen Karacho“ über die große Wiese. Nika ist ein lebensfrohes Welpenmädchen und keinesfalls so traurig, wie es auf den Fotos den Anschein macht. Wer ihre Bekanntschaft machen möchte, sollte sich die Zeit nehmen, sie erst einmal in ihrem gewohnten Umfeld bei uns kennenzulernen. Eine Person, die ihr auch im neuen Zuhause die Ruhe und Geduld schenkt, die sie braucht, wäre toll für die niedliche, schwarze Hundedame.

Nika2

Nika1

 

 

 

Nessy

(geb.01.04.2017, weiblich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt)

Nessy ist ein kleiner Wirbelwind. Sie ist sehr lebhaft und unglaublich zutraulich. Ein kleiner Sonnenschein. Gegenüber Artgenossen ist sie völlig unauffällig und Menschen mag sie unheimlich gerne. Nessy kann sich auch super mit sich alleine beschäftigen und spielt mit Quietschtieren, Bällen, usw. Wenn sie jemanden zum Schmusen gefunden hat, ist sie ganz seelig. Doch auch zum Spielen kommt Nessy sowohl zu Mensch als auch zu Hund und fordert hierzu gerne auf. Sie ist sehr unproblematisch im Umgang, muss allerdings noch lernen, dass man ab und an auch gebremst werden muss. Allerdings in ihrem jungen Alter darf man gerne noch etwas übermütig und überschwenglich sein. Nessy ist eine ganz witzige kleine Dame, die super in eine Familie mit Kindern (und viel Bewegung und Spiel) passen würde.

Nessy2

Nessy1

Neptun                     -Vorvertrag-

(geb.31.03.2017, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt)

Einen so ausgeglichenen Welpen wie Neptun haben wir nicht allzu oft. Der kleine, goldige Kerl ist so „gechillt“, dass man sich ein Schmunzeln kaum verkneifen kann, wenn er wieder die unmöglichsten Plätze und die unmöglichsten Stellungen für ein Nickerchen gefunden hat. Er wirkt immer etwas tollpatschig und ist dabei einfach nur zum Knutschen. Und das kann man auch stundenlang mit ihm machen; also nicht unbedingt knutschen aber Kuscheln, am Bauch kraulen, schmusen....

Natürlich tobt er auch mit den anderen über die Wiese und spielt unheimlich gerne mit seinen gleichaltrigen Artgenossen. Aber ganz grundsätzlich ist er eher ein ruhiger und entspannter Rüde. Klar, dass man das nur sein kann, wenn man sich auch entsprechend ausgepowert hat. Deshalb gilt auch bei einem so relaxten Kerlchen wie Neptun, dass er viel Auslauf und Bewegung braucht. Mit der entsprechenden Belohnung in Petto kann man mit ihm sicher auch Denk- oder Suchaufgaben machen.

Neptun1

Neptun2

 

 

 

Baxter

(geb. 15.04.2016, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert)

Baxter ist ein selbstbewusster und zutraulicher Jungrüde, der unbedingt eine Bezugsperson sucht. Er bindet sich schnell an vertraute Personen und möchte auch lernen und gefallen. Er mag Menschen und zeigt das auch gerne. Bei ihm bedarf es einer guten Erziehung, bei der er vor allem lernt, dass der Mensch die Situationen im Griff hat und nicht er das Ruder in die Hand nehmen muss. Baxter ist ein sehr cleverer Hund, der schnell begreift. Das betrifft sowohl die positiven als auch die negativen Dinge. Konsequenz in der Haltung würden ihm Sicherheit und Entspannung geben. Zudem wäre ein sportliches Zuhause für den charmanten Baxter ideal, damit er seine Energie sinnvoll loswerden und ausgeglichen sein neues Leben genießen kann. Zu Kindern möchten wir ihn ungern vermitteln

Baxter neu 2

Baxter neu 1

 

 

Weitere Beiträge ...

  1. Pierre
  2. Pearl
  3. Andy
  4. Buma

Besucherzahlen

Heute230
Gestern405
diese Woche1456
diesen Monat11164
Alle Besuche701210

Anzahl Online

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online