Terry

(geb. 10.02.17, männlich, Mischling, gechipt, geimpft, entwurmt)

Terry ist mal wieder ein Kandidat aus der Kategorie "zurückhaltend". Fast genauso schön wie sein rabenschwarz-glänzendes Fell ist, so klein ist auch sein Selbstbewusstsein.
Außerhalb der Vermittlungszeit lebt Terry gemeinsam mit den anderen ängstlichen Hunden in unserem Aufenthaltsbereich, um sich besser an uns Zweibeiner zu gewöhnen. Hierbei zeigt er bisher auch schon große Erfolge, begrüßt uns jeden Morgen freudig schwanzwedelnd am Tor, ist neugierig und lässt sich von vertrauten Pflegern gerne kraulen.
Auch an der Leine läuft er inzwischen schön mit und freut sich übers Gassi gehen.

Trotzdem ist er nach wie vor ängstlich und kann sich auch bei seinen Bezugspersonen noch nicht immer ganz überwinden, seine Streicheleinheiten abzuholen. Draußen gibt es viel, vor dem man sich erschrecken kann, und im Zweifelsfall zieht er die Flucht der Konfrontation vor.
Darum braucht Terry sehr geduldige Menschen, die mit viel Fingerspitzengefühl unser "Riesenbaby" kennen lernen und ihm die Zeit geben, die er braucht. Hat man sein Vertrauen gewonnen, bekommt man mit Terry sicherlich einen treuen und dankbaren Begleiter, der mit einem durch "dick und dünn" geht.

Terry6

Terry1