Buma

(geb.15.07.2016, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert)

Ein schüchterner und zurückhaltender Kerl ist unser Junghund Buma. Der kastrierte Rüde taute nach etwa 4 Wochen bei uns langsam auf und zeigt sich mittlerweile auch gerne fremden Besuchern an unseren Vermittlungstagen. Wir haben ihn als liebenswürdigen Hund kennengelernt, der – wenn er erst einmal Vertrauen gefasst hat – gerne gestreichelt wird und auch schon gut an der Leine läuft. Ein etwas selbstbewussterer Zweithund würde ihm sicherlich gut tun. Buma kann sich gut mit sich selbst beschäftigen, tobt aber durchaus auch mit den anderen Hunden über die Wiese. Er braucht einfach nur etwas länger als unsere anderen jungen Wilden. Davon abgesehen, dass er anfangs etwas ängstlich ist, ist Buma ein recht unkomplizierter Zeitgenosse. Am Tor ist er sehr wachsam und meldet Besucher bei den Pflegern an.

Buma2

Buma1