Alia

(geb.01.06.2015,weiblich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert)

 

Für Alia suchen wir eine geeignete Pflegestelle. Ohne weitere Hunde, keine Kinder unter 14 Jahre und mit großem Garten. Eine Treppe sollte sie nicht laufen müssen. Ein paar Stufen von z.B. Garten ins Haus sind okay!

 

Alia (unser "Eselchen") mit wenigen Worten zu beschreiben ist wirklich sehr schwierig. Denn sie ist schon etwas speziell: ganz besonders eben.

Ein Jahr lang soll sie in ihrer Heimat Griechenland nur in einem kleinen Käfig/Zwinger gehalten worden sein, bevor sie über eine deutsche Tierschützerin zu uns ins Tierheim kam. Dies war sicherlich auch der Grund dafür, dass Alia anfangs kaum laufen konnte. Ihre Muskulatur war sehr verkümmert. Noch immer bewegt sie sich manchmal etwas ungelenk und ist generell eher grobmotorisch veranlagt.

Das Gassigehen ist mal mehr mal weniger gut möglich, auch weil sie an manchen Tagen einfach wie versteinert im Geschirr steht. Ansonsten ist sie super verschmust und spielt auch mit bestimmten Hunden gerne. Sie scheint sowohl körperlich als auch geistig etwas gehandicapt. Das kann entweder von Geburt an so sein oder - insbesondere die geistige "Behinderung" - aufgrund einer vergangenen Infektion entstanden. Sie ist allerdings deshalb NICHT behandlungsbedürftig!

Weshalb dieses eigentlich so goldige und besondere Wesen bei uns zum Patenhund (und hoffentlich bald zum Pflegehund) wurd eist, weil sie manchmal so unberechenbar ist. Alia scheint manchmal in ihrer eigenen Welt zu leben und aus dieser heraus z.B. völlig ohne Vorwarnung oder Grund auf andere Hunde los zu gehen; und nicht mehr von ihnen abzulassen. Zwar hat sie noch niemandem große Verletzungen beigebracht. Aber so weit wollen wir es auch nicht kommen lassen.

Alia ist hier im Rudel der Tierpfleger-Hunde gut angekommen. Ihre Vermittlung stellt uns allerdings vor die Herausforderung, dass wir einigermaßen sicher sein müssen, dass sie sowohl sich, als auch anderen Tieren oder Menschen nicht unbewusst Leid zufügt. Das gilt auch bei der Suche nach einer geeigneten Pflegestelle.

Wir möchten ihr und uns die Zeit geben, sie besser einschätzen zu können, sich zu finden und sie in unseren Reihen belassen, bis die Zeit gekommen ist. Mit einer Patenschaft für Alia unterstützen Sie uns und unser Eselchen dabei, ihr ein stressfreies und vor allem gesundes Leben im Tierheim Babenhausen oder einer schönen Pflegestelle zu sichern.

Alia8

Alia9