Hunde - Wir haben ein neues Zuhause gefunden

 

Blanca           -Vorvertrag-

(geb.19.10.2016, weiblich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt)

Blanca5

Blanca4

Bandito                       -Vorvertrag-

(geb.23.08.2016, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt)

Bandito5

Bandito4

 

Bugs            -Vorvertrag-

(geb.27.05.2016, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert)

Kurze Beine, langer Körper; das ist Bugs. Weniger ängstlich als misstrauisch hält er sich bei Fremden eher im Hintergrund und „checkt die Lage“. Die Gesellschaft anderer Hunde genießt er sichtlich und wäre daher auch gut geeignet als Zweit- oder Dritthund. Streicheleinheiten genießt er sehr, ist aber kein Hund, der einem ständig auf den Schoß gesprungen kommt. Er ist eigentlich recht selbständig und auch in der Lage, sich mit sich allein zu beschäftigen. Wenn man sich die Zeit nimmt (und ihm gibt), sein Vertrauen zu gewinnen, dürfte man mit ihm einen sehr unkomplizierten Begleiter an seiner Seite haben. Allerdings sollte man aufpassen, dass er nicht das Regiment im Menschenhaushalt übernimmt

Bugs2

Bugs1

 

 

Joschi

(geb.18.10.2016, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert)

Unser süßer Joschi ist fast schneeweiß und daher sehr sonnenempfindlich. Auch wenn er am liebsten den ganzen Tag unter der Sonne „brutzeln“ würde, sollte man ihm viele Schattenplätze anbieten oder ihn in geeigneter Weise vor den Sonnenstrahlen schützen. Er ist sehr zutraulich und es sieht ganz besonders putzig aus, wenn er freudig auf jemanden zurennt und dabei die riesigen Dumbo-Ohren wie im Wind flattern. Er bringt Menschen einfach zum lächeln und das sind doch die besten Voraussetzungen für einen treuen, vierbeinigen Begleiter

Wegen seines ausgeprägten Jagdtriebes, möchten wir Joschi nicht in Familien vermitteln, in der Kinder unter 16 Jahre leben.

Joschi2

Joschi1

 

 

 

 

Jella

(geb.18.10.2016, weiblich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt)

Sehr kurzes, weißes Fell und lustige rot gepunktete Ohren hat Jella. Das kleine Hundemädchen hat keine Berührungsängste Menschen gegenüber und mag es, auf ihnen zu klettern, zu kuscheln und zu spielen. Sie ist nicht ganz so wild wie andere Welpen und kann durchaus auch mal ganz entspannt auf dem Schoss liegen, vor sich hin dösen und sich den Bauch kraulen lassen. Besonders groß wird sie – trotz der rießigen Pfoten – nicht werden und kann daher auch gerne in einen Haushalt mit kleineren Kindern kommen.

Jella5

Jella6

Weitere Beiträge ...

  1. Jelena
  2. Apollo
  3. Azura
  4. Arristo

Besucherzahlen

Heute38
Gestern554
diese Woche38
diesen Monat18099
Alle Besuche775970

Anzahl Online

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online