Larissa

(geb.01.01.2013, weiblich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt kastriert)

Unser „Fellmonster“ Larissa ist eine sehr misstrauische und ängstliche Hündin. Im Umgang mit anderen Hunden ist sie absolut unauffällig. Sie ist ein eher ruhiger Zeitgenosse. Was sie in ihren ersten 4 Lebensjahren auf den Straßen Rumäniens erlebt hat, wissen wir leider nicht. Es hat sie aber auf jeden Fall Menschen gegenüber – insbesondere Männern – sehr misstrauisch und ängstlich gemacht. Sie benötigt ein ruhiges, abgesicherters Zuhause mit verständnisvollen und geduldigen Menschen, die ihr Selbstvertrauen und Vertrauen in uns Zweibeiner vermitteln. Bei uns macht sie, zwar langsame aber stetige, Fortschritte. Körperkontakt ist bei ihrem Fell trotz ihrer Scheu dennoch regelmäßig nötig, weil es entsprechend viel Pflege braucht. So verfilzt wie sie zu uns kam, möchten wir sie nicht mehr sehen müssen

Larissa2

Larissa1