Bianco

(geb.14.08.2015, männlich, Mischling, geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert)

Bianco kommt auch Griechenland und ist – im Gegensatz zu seiner Mitbewohnerin Gina – ein sehr misstrauischer Hund. Er braucht einige Zeit, bis er (mit Hilfe von Leckerchen, die der sehr schlanke Rüde auch gut vertragen kann!) nah genug an einen Menschen heran kommt, dass man ihn anfassen kann. Dann allerdings genießt er die Streicheleinheiten. Soweit man das jetzt bereits beurteilen kann, ist Bianco auch vertrauten Menschen gegenüber nicht aufdringlich und ein sehr ruhiger und angenehmer Begleiter. Wie bei jedem ängstlichen Hund, müssen Interessenten ihn mehrfach bei uns besuchen und sich gegenseitig kennenlernen, damit man sieht, ob die „Chemie“ stimmt oder nicht.

Bianco8

Bianco6